flaga_de.jpg
 
 


Kinderspielstadt - Mini Miasto – 2020


Logo 2020.png

Hast du dich jemals gefragt, wie die Welt der Zukunft aussehen wird? Das Leben im Einklang mit der Natur interessiert dich? Liest du gern Fantasy-Geschichten oder interessierst dich für die Welt der Märchen, in der dank Magie alles möglich ist? Wie wäre es dann mit wissenschaftlichen und kulinarischen Experimenten zu genau dem Thema? Oder möchtest du dich lieber kreativ austoben?

Wenn du eine dieser Fragen mit Ja beantwortet hast, bist du bei uns genau richtig! Melde dich noch heute an!

Die nächste Ausgabe des internationalen Sommercamps - Mini Miasto - Kinderspielstadt findet vom 29.Juni bis 3. Juli 2020 / Achtung Terminveränderung! statt. Das Projekt wird vom Verein Pro Liberis Silesiae im Schul- und Kindergartenkomplex in Raschau organisiert.

Die Kinderspielstadt besteht aus Elementen der Erwachsenenwelt, die durch die Kreativität und den Einfallsreichtum der Kinder ergänzt werden. Dabei lernen sie die Struktur der Gesellschaft kennen und gestalten ihre magische Welt nach ihren eigenen Bedürfnissen und Interessen.

Die Hauptziele des Projekts sind:

• Unterstützung der Unabhängigkeit und Kreativität von Kindern
• Stärkung des Bewusstseins für demokratische Werte
• Vermittlung der Idee der Zweisprachigkeit
• Nachhaltige Entwicklung durch Kritik am Verbraucherverhalten und Förderung einer Änderung des Lebensstils

Durch Bildung und das daraus resultierende Handeln der Kinder möchten wir Andere für die wichtigen Probleme sensibilisieren, vor denen unser Planet derzeit steht und die aktive und bewusste Gestaltung der modernen Welt durch unsere Kinder fördern.


NEUIGKEITEN AUS DER KINDERSPIELSTADT

Die Kinderspielstadt wird aus 3 Vierteln bestehen, mit den Namen ,,Indianer“, ,,Zukunft“ und ,,Fantasy“. Diese können zusätzliche Aktivitäten beinhalten.

Wir arbeiten in unserem Städtchen außerdem harmonisch mit der Natur zusammen – Unsere diesjährige Ausgabe legt besonderen Wert auf den Aspekt der Ökologie und nachhaltige Entwicklung.